Frohe Weihnachten Wünscht Euer FahrradJäger Team

Was war eigentlich 2015?

Liebe FahrradJäger,

was haben wir eigentlich 2015 gemacht, geschafft und umgeschmissen?

Foto von Martin von den FahrradJägern mit dem Team der Provinzial in Münster

FahrradJaeger mit der Provinzial in Münster

Nun im Januar 2015 … naaaaa wer erinnert sich? …. ja – unser Crowdfunding war erfolgreich. Am 15.01. haben wir gefeiert, euch alle vom Fan bis zum Unterstützer gefeiert! Und auch heute möchten wir uns ganz ganz herzlich bei euch bedanken. Ihr standet uns mit unglaublich viel Feedback zur Seite, habt unserem Crowdfunding eines an Reichweite beschwert und es letztendlich zum Erfolg geführt. Und auch ein großes DANKE an die Westfälische Provinzial Versicherung, die als Hauptunterstützer auftritt.

Foto der FahrradJäger Fahrradlampen

 

 

Im Februar und März haben wir eure Dankeschöns versendet (auf dass auch alle angekommen sind ;).

 

April: Tobi ist nun Backend Entwickler bei FahrradJäger! Wir haben uns so gefreut 🙂 @Tobi: Du bist Klasse!
Die FahrradJäger Website muss neu – schicker, übersichtlicher, informativer. Und los…. wir haben richtig Gas gegeben und tadaaa:

Martin bringt das Schild der FahrradJäger am E-Werk an
Juni: Die Website wird gerelauncht. Neues Logo, neue Farben, alles neu… naja fast 😉 Ein paar Funktionen mussten wir leider zugunsten der Schnelligkeit weglassen und auf unsere To-Do Liste schreiben. Leute, danke, dass ihr so wenig gemeckert habt! Wir wissen das zu schätzen! Ah und wir sind in unser neues Büro gezogen.
 

Juli: Martin und Steffi sind einem Zusammenbruch nahe 😉 insect und App müssen zusammenspielen, ein Prototyp zum Zeigen muss her und Hilfe, die Eurobike kommt! Aber immer mit der Ruhe, die Jungs für die insect-Elektronik und das Gehäuse sind Spitze und schaffen das! …und die Test-Stationen für die Messe bauen wir einfach selbst im Garten 😉
PS: Hat geklappt!

 

August: Auf ans Der FahrradJäger-Stand auf der Eurobike 2015andere Ende von Deutschland, Friedrichshafen. Bulli packen und los. Die EUROBIKE startet! Was sollen wir sagen? Es war beeindruckend und auch irgendwie rührend. So viel Zuspruch, so viel Begeisterung, so viel Fahrrad! Wir sind uns sicher: insect, du wirst gebraucht, gewollt und mit Herzblut weiterentwickelt.

 

September: Pre-Order startet! *Spannung* Bis heute sind schon über 500 insect vorbestellt!
Und: Benjamin, Frontend-Enwtickler – willkommen im FahrradJäger Team 🙂 Endlich haben wir großartige Unterstützung für die Website bekommen. Benjamin kümmert sich um alles, was ihr sehen könnt!

 

Ein beleuchtetes Fahrrad auf der Critical Mass in Rostock im Oktober 2015

Oktober: Wir haben den ersten Platz beim Gründen-Live Wettbewerb  & einen Platz im e.on :agile Accelerator gewonnen. Nice 😉 Außerdem sind neue insect Prototypen sind da – zumindest die Gehäuse. Mega stabil und endlich aus Metall. Gute Arbeit, Martin!

 

November: Welcome Markus, unsere neue Kompetenz in Vertrieb und Kooperationen. Er kam einfach ins Büro gestiefelt und erkundigte sich nach einem Job – ja perfekt; angeheuert! :)))

 

Markus und Martin von FahrradJäger auf der Google Launchpad Week in Berlin

Dezember: Google Launchpad in Berlin & Die Website bekommt ein paar neue Funktionen wie den Blog & Foto-Upload bei der Fahrradregistrierung. Fröhliche Weihnachten und ein bewegendes neues Jahr 2016, ihr Lieben!

 

 

 

So geht es weiter: Frank, unsere neue Errungenschaft im Marketing wird Teil des FahrradJäger Teams. Jippiii yeah, es geht in die Planung unseres Pilotprojektes von insect!

Benjamin und Frank von FahrradJäger wünschen ein frohes neues Jahr 2016

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.