Connected Car Award 2016 new mobility: Steffi Wulf (29) und Martin Jäger (31) von FahrradJäger wurden mit ihrer Idee erneut ausgezeichnet

FahrradJäger startet 2017 mit Connected Car Award von Auto Bild und Computer Bild

Nachrichten aus Las Vegas: 

FahrradJäger startet 2017 mit Connected Car Award von Auto Bild und Computer Bild

Leserinnen und Leser der Auto Bild und Computer Bild haben die Idee zur communitybasierten Fahrraddiebstahlsicherung von FahrradJäger mit dem ersten Platz des Connected Car Awards 2016 gewürdigt. In der Kategorie New Mobility konnte sich das junge Rostocker Unternehmen gegen weitere innovative Entwicklungen aus der Fahrradbranche durchsetzen. „FahrradJäger wurde von unseren Leserinnen und Lesern mit großem Abstand auf den ersten Platz gewählt. Wir finden das Konzept ebenfalls sehr spannend“, erklärt Tomas Hirschberger, stellvertretender Chefredakteur von Auto Bild.

Der Connected Car Award wurde bereits zum vierten Mal ermittelt und am vergangenen Wochenende auf der CES (Consumer Electronics Show) in Las Vegas an die Gewinner überreicht. Vorab reisten Tomas Hirschberger und Verlagsleiter Stephan Fritz nach Rostock, um den Preis an FahrradJäger persönlich zu übergeben. „Smarte Konzepte sind nicht nur in der Automobilbranche die Zukunft, sie bestimmen alle Bereiche der Mobilität“, konstatiert Stephan Fritz. Der Preis hat vor allem Martin Jäger, Geschäftsführer von FahrradJäger, gleichermaßen erfreut und überrascht: „Es ist schon etwas besonderes, wenn ausgerechnet Autofahrerinnen und Autofahrer auf Lösungen in der Fahrradbranche schauen. Für mich ist das ein Beweis dafür, dass das Fahrrad immer mehr den städtischen Raum zurückerobert und neue Möglichkeiten der Mobilität freisetzt“.

insect – der Diebstahlschutz der FahrradJäger wird als Diebstahlsicherung 4.0 bezeichnet und vandalismussicher am Fahrrad befestigt. Entfernt sich der Eigentümer vom Fahrrad, stellt sich insect automatisch scharf und wacht über das Rad. Versucht ein Dieb, das Rad zu stehlen, schlägt insect sofort laut Alarm. Zeitgleich erhält der Eigentümer eine Push-Nachricht auf sein Smartphone und wird so über den Diebstahl informiert. Zusätzlich erhalten alle FahrradJäger im Umkreis ebenfalls die Diebstahlinformation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.