skip to Main Content
Velophilie für Sharity! Die erste und größte Online Charity Fahrradtour Deutschlands

Velophilie für Sharity! Die erste und größte Online Charity Fahrradtour Deutschlands

Wenn über 400 Menschen gemeinsam für einen guten Zweck in die Pedale treten, bedeutet dies in der Regel folgendes: An einem festgelegten Ort und zu einer bestimmten Uhrzeit starten alle Fahrer gleichzeitig und fahren dieselbe Strecke. Die Nachteile liegen auf der Hand, denn wer von außerhalb kommt oder keine Zeit an Tag X hat, kann nicht teilnehmen.

Das Internet, bekannt für Geniestreiche wie Livestreams mit schlafenden Hundewelpen, vermag es mit Leichtigkeit alle Grenzen von Zeit und Raum verschwimmen oder sogar verschwinden zu lassen. Warum seine Möglichkeiten also nicht für etwas Gutes wie eine Spendenaktion nutzen?

Wir FahrradJäger sind leidenschaftliche Radfahrer. Wir wissen, dass Fahrradfahren Freiheit, Glück, Geschwindigkeit, Herausforderung, Freundschaft und noch vieles mehr bedeutet. Fahrradfahrer sind Freiheitsliebhaber, Sportler, Abenteurer, Reisende und echte Teamplayer. Sie sind weltoffen, gut gelaunt und meistens mit hochgekrempelter Hose anzutreffen.

Zugegeben, wir wirken manchmal etwas verrückt: wir fahren bei schlechtestem Wetter mit dem Rad, wir entwickeln die unmöglichsten Gefährten. Wir fahren im Liegen, im Sitzen, im Stehen. Manchmal auch zu zweit. Am liebsten aber fahren wir im Rudel. Denn als FahrradJäger wissen wir auch, dass wir als Gemeinschaft stark sind.

Dennoch gibt es Menschen, die diese Freiheit nicht genießen können, weil sie kaputte, schlecht ausgestattet oder gar keine Räder besitzen. Um ihnen zu helfen, gehen wir gemeinsam mit unserer Community und jedem anderen interessierten Fahrradliebhaber auf Geldjagd.

Nach einem kurzen Testlauf Ende 2016 haben wir die erste „Velophilie für Sharity!“-Aktion ins Leben gerufen. Das Prinzip dahinter ist einfach: In einer Facebook-Veranstaltung werden deutschlandweit Mitglieder eingeladen. Für jedes Mitglied werden täglich pauschal 7 Kilometer gezählt. Die Mitglieder können freiwillig weitere gefahrene Kilometer über Beiträge oder Bilder in die Veranstaltung posten.

Gemeinsam mit Sponsoren zahlen wir für jeden gefahrenen Kilometer einen halben Cent. Innerhalb von ca. 6 Wochen wird eine vorher festgelegte „virtuelle“ Strecke abgefahren. In der ersten Veranstaltung haben wir alle Kontinente besucht und sind pünktlich zum Valentinstag in Venedig eingefahren. Unterwegs meistert die Community kleine, von uns gestellte Challenges, damit die lange Fahrt etwas ganz Besonderes.

Mit knapp 200.000 gefahrenen Kilometern und über 400 Mitgliedern, konnten wir mit unserem Partner Bike Market nach der ersten Aktion gemeinsam zwei wunderschöne Fahrräder an das DRK Kinderheim in Rostock übergeben.

FahrradJäger mit der Online Spendenaktion: Velophilie für Sharity

FahrradJäger mit der Online Spendenaktion: Velophilie für Sharity

Die zweite Aktion kam Larissa und ihrem Sohn Roro zugute. Die alleinerziehende Berlinerin war nach dem Diebstahl ihres Rades verzweifelt. Sie konnte sich kein neues Fahrrad leisten, war aber auf das Transportmittel im Alltag angewiesen. So startete sie eine Crowdfunding-Aktion, auf die wir nach kurzer Zeit aufmerksam wurden. Gemeinsam mit unserer Community und unserem Partner Zweirad-Center Stadler konnten wir Larissa helfen ein neues Fahrrad und damit ihr altes Leben zurück zu bekommen.

Gemeinsam für den guten Zweck radeln macht Spaß und fühlt sich verdammt gut an. Deshalb starten wir regelmäßig eine neue Runde. Schaut also direkt auf unserer Facebook-Seite vorbei und werde FahrradJäger!

 

Jetzt mitmachen

 

 


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function wpex_global_obj() in /www/htdocs/w00ee2e6/PRODUCTION/wp/wp-content/themes/fj-total-child-theme/partials/social-share.php:16 Stack trace: #0 /www/htdocs/w00ee2e6/PRODUCTION/wp/wp-includes/template.php(690): require() #1 /www/htdocs/w00ee2e6/PRODUCTION/wp/wp-includes/template.php(647): load_template('/www/htdocs/w00...', false) #2 /www/htdocs/w00ee2e6/PRODUCTION/wp/wp-includes/general-template.php(167): locate_template(Array, true, false) #3 /www/htdocs/w00ee2e6/PRODUCTION/wp/wp-content/themes/Total/framework/template-parts.php(120): get_template_part('partials/social...', '') #4 /www/htdocs/w00ee2e6/PRODUCTION/wp/wp-content/themes/Total/framework/hooks/partials.php(639): wpex_get_template_part('social_share') #5 /www/htdocs/w00ee2e6/PRODUCTION/wp/wp-content/themes/Total/partials/blog/blog-single-layout.php(105): wpex_social_share() #6 /www/htdocs/w00ee2e6/PRODUCTION/wp/wp-includes/template.php(690): require('/www/htdocs/w00...') #7 /www/htdocs/w00ee2e6/PRODUCTION/wp/w in /www/htdocs/w00ee2e6/PRODUCTION/wp/wp-content/themes/fj-total-child-theme/partials/social-share.php on line 16