skip to Main Content
Achtung! Gesicht durch Fahrtwind verformt: 10 Fun Facts über Fahrräder

Achtung! Gesicht durch Fahrtwind verformt: 10 Fun Facts über Fahrräder

Heute ist Sonntag, der 27. August. Das dürfte Euch jetzt nicht weiter verwundern. Doch heute ist nicht nur ein normaler Sonntag.. Nein es ist zufällig auch der offizielle „Einfach-so-Tag“!
Und deshalb habe ich heute einfach so mal ein paar Fun Facts für Euch. Und wie sich das gehört sind es natürlich lustige Fakten über unser Lieblingsfortbewegungsmittel: das Fahrrad.

 

Kommen wir zunächst zu ein paar Zahlen…

  • Dass die Gesamtzahl aller Fahrräder auf der Welt nicht gerade gering ist, liegt auf der Hand. Aber wusstet ihr, dass es auf der ganzen Welt insgesamt fast doppelt so viele Fahrräder wie Autos gibt?

 

  • Das schwerste Rad der Welt wiegt stolze 750 kg und steht damit auch im Guiness-Buch der Rekorde. Das leichteste Fahrrad der Welt ist dagegen mit nur 2,7 kg ein richtiges Fliegengewicht.

 

  • Dass Holland sehr fahrradfreundlich ist, ist wohl allgemein bekannt. Statistisch gesehen besitzen 99,1% aller Holländer ein Fahrrad. Dagegen kommt Deutschland natürlich nicht an. Allerdings liegen wir mit 75,8% immerhin auf dem 3. Platz.Als Fahrrad-Hochburg in Holland gilt die Hauptstadt Amsterdam. Hier übersteigt die Zahl der Fahrräder deutlich die der Einwohner. Neben insgesamt 400km Radwegen durch die Stadt, hat Amsterdam noch mehr Fahrrad-Kuriositäten zu bieten. Beispielsweise das einzige Museum der Welt, durch das mit dem Fahrrad gefahren werden kann.

 

  • Mit 268,831 km/h erreichte der niederländische Rennradfahrer Fred Rompelberg die höchste Geschwindigkeit auf einem Fahrrad, die jemals gemessen wurde. Falls ihr euch jetzt fragt wie er das schaffen konnte, während unsereins unter großer Anstrengung vielleicht gerade die 30 km/h tritt: Er hat das natürlich nicht aus eigener Muskelkraft geschafft. Er hängte sich hinter einen Dragster und kam mit diesem Stunt (zum Glück unbeschadet) ins Guiness-Buch der Rekorde.

 

  • So eine letzte Zahl habe ich noch für euch: Der Weltrekord im rückwärts Fahrradfahren und dabei Geige spielen liegt bei sage und schreibe 60,45 Kilometern!

 

Das war jetzt genug der Zahlen, kommen wir zu wissenswerten Fun Facts rund um das Thema Fahrrad, die das mathematische Verständnis nicht weiter in Anspruch nehmen 😛

 

  • In der Anfangsphase der Fahrräder gab es noch keine Pedalen. Die Menschen mussten sich also mit den Füßen am Boden abstoßen, um von der Stelle zu kommen. Wenn man sich das ganze mal bildlich ausmalt, eine sehr lustige Vorstellung…

 

  • Früher warnten Wissenschaftler die Menschen vor dem sogenannten „Fahrradgesicht“. Man war der Meinung, dass das Gesicht durch den Fahrtwind verformt werden könnte.

 

  • Viele Menschen träumen von einer Weltreise. So eine Reise rund um den Globus an sich mag schon verrückt sein, doch Fred A. Birchmore setzte noch einen drauf. Er war der erste Mensch der die Welt auf einem Fahrrad umrundete. Von den ca. 65.000 km legte er ganze 40.000km auf seinem Rad zurück. Den Rest musste er notgedrungen mit dem Schiff fahren 😉 Auf der gesamten Reise verschleißte er insgesamt 7 Fahrräder.

 

  • „Emanuela! Lass die Finger von Emanuela! Lass die Finger von Emanuela!“ Das Lied von Fettes Brot kennt wohl jeder. (Falls ich euch jetzt einen Ohrwurm beschert habe: Gern geschehen :D) Doch der Text war nicht immer so geplant, wie er nun des Öfteren im Radio zu hören ist. Zunächst sollte er „Mit dem Fahrrad durch Venezuela lauten“ statt „Lasst die Finger von Emanuela“. Auch nicht schlecht, finden die FahrradJäger..

 

  • „Geschmäcker sind verschieden“, „Über Geschmack lässt sich streiten“… Gegen diese altbekannten Sprichwörter will ich gar nichts sagen. Allerdings ist der Geschmack von Michel Lotito schon seeehr eigenwillig. Der Franzose hat in seinem Leben bisher schon insgesamt 18 Fahrräder gegessen.

 

Ich hoffe ich konnte euch mit diesen lustigen und oftmals auch sehr verrückten Fun Facts rund um das Thema Fahrrad ein kleines Lächeln aufs Gesicht zaubern 🙂

Wer Fahrräder mag (nein, ich meine nicht zum Mittagessen) kann auch gerne in Zukunft auf unserem Blog vorbeischauen. Hier findet ihr immer wieder Neuigkeiten, Wissenswertes und Inspirationen rund um Fahrräder und uns FahrradJäger.

Macht’s gut!

Eure Kim

 

Textquellen:

https://totalwomenscycling.de/news/verblueffende-fakten-rad-16914/

http://www.couch-mag.de/herrlich-unnÃ%C2%BCtzes-fahrrad-wissen-63295

https://www.der-akteur.de/fahrrad-fun-facts/

http://ladystiles.blogspot.de/2009/12/22-bicycle-fun-facts.html

http://awesomeamsterdam.com/facts-about-bicycles-in-amsterdam/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.