Datenschutzerklärung der million hunters GmbH

Präambel

Wir, die million hunters GmbH („wir“), bieten unter der Marke FahrradJäger Vernetzungs- und Lokalisierungsdienste für Nutzer unserer beweglichen Produkte („FahrradJäger Produkt(e)“) über unsere Webseite unter www.fahrradjaeger.de (die „Webseite“) und/oder unsere Smartphone App (die „FahrradJäger App“), gemeinsam als „Services“ bezeichnet.
Mit dieser Datenschutzerklärung beschreiben wir, welche Informationen wir von unseren Nutzern erheben, wie wir diese nutzen und deine Rechte im Zusammenhang mit unserer Datenerhebung und -verarbeitung.

Definition von personenbezogen Informationen

In dieser Datenschutzerklärung verwenden wir den Ausdruck „persönliche Daten“ für jegliche Daten und Informationen im Zusammenhang mit einer direkt oder indirekt identifizierbaren, natürlichen Person, insbesondere durch Bezugnahme auf einen Namen, eine Identifikationsnummer oder Standortinformationen, eine IP-Adresse oder die eindeutige Kennung, die jedem FahrradJäger Produkt zugeteilt ist.

Verantwortlicher für die Datenerhebung und -verarbeitung

Verantwortlich für die Erhebung deiner personenbezogen und standortbezogenen Daten, sowie deren Verarbeitung, Nutzung und Speicherung durch unsere Services und die FahrradJäger Produkte ist: million hunters GmbH, Erich-Schlesinger-Str. 62, 18059 Rostock, Deutschland. Du kannst uns per Mail über kontakt@fahrradjaeger.de oder auf dem Postweg an million hunters GmbH, Erich-Schlesinger-Str. 62, 18059 Rostock kontaktieren.

Ort der Speicherung und Verarbeitung deiner personenbezogen Daten

Deine personenbezogen Daten werden ausschließlich auf Servern in Deutschland gespeichert und verarbeitet, sofern nichts anders lautendes im weiteren Verlauf dieser Datenschutzerklärung angegeben wird.

Erhobene, personenbezogene Daten.

Mit deiner Registrierung erheben und speichern wir verschiedenen personenbezogene Daten, die wir für Einrichtung und Betrieb deines Accounts benötigen. Dazu zählen insbesondere dein Vor- und Zuname und deine E-Mail-Adresse, Merkmale deines registrierten Fahrrads, eingestellte Bilder, dein Benutzername bzw. dein öffentlicher Spitzname, die anonyme Auswertung von Dateien, die angefordert wurden, sowie den Namen der Datei, Datum, Ort und Uhrzeit der Abfrage, der übertragenen Datenmenge, dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) und einer Beschreibung des Typs des verwendeten Internetdienstprogramms bzw. Webbrowsers. Weiterhin generieren wir mit deiner Einrichtung deines Accounts eine einmalige Kennung, die wir den von dir unter deinem Account registrierten FahrradJäger Produkten zuweisen. Wenn du dich über ein Mobilgerät über unsere FahrradJäger App in deinen Account einloggst, erheben wir Daten zu deinem aktuellen Standort und zum Standort deiner FahrradJäger Produkte, sofern sie sich in entsprechender Reichweite befinden, über unsere FahrradJäger App und senden diese Informationen an unsere Server um sie dort mit deinem Account verknüpft zu speichern und zu verarbeiten.
Außerdem erheben und speichern wir standortbezogene Daten zu deinem Account, die im Zusammenhang mit deinen FahrradJäger Produkten von anderen Nutzern mit installierter und aktivierter FahrradJäger App erhoben und gesendet wurden; diese anderen Nutzer haben keinen Zugang zu diesen Informationen.
Ebenso erheben und speichern wir standortbezogene Daten über geortete FahrradJäger Produkte anderer Nutzer, die über die FahrradJäger App an uns übertragen werden – vorausgesetzt, unsere FahrradJäger App ist auf deinem Smartphone installiert und aktiviert.

Bei der Benutzung unserer FahrradJäger App und unserer Webseite können wir weitere Daten zur Nutzung unserer Services erheben (das schließt auch die Nutzung von Analyse-Tools von Drittanbietern mit ein). Das sind vor allem Daten zur Häufigkeit und Art der Nutzung unserer Services, Werbeanzeigen, die du siehst oder mit denen du interagierst, Informationen über das Smartphone auf dem du unsere FahrradJäger App installiert hast und den Standort des von dir zum einloggen verwendeten Gerätes.

Wenn du mit einem sozialen Netzwerk interagieren möchtest, während du unsere Services nutzt, können wir weitere personenbezogene Daten erheben, die über deinen Account bei dem sozialen Netzwerk zugänglich sind.
Weiterhin erheben und speichern wir personenbezogene Daten, die du uns aktiv über unseren Kundensupport, über unsere Services oder telefonisch, zukommen lässt.

Im Rahmen der Auftrags- und Bestellabwicklung speichern wir Adress- und Bestelldaten (auch zur Übermittlung an die eingesetzten Versandpartner oder Auftragsabwicklungspartner), für mögliche Gewährleistungsfälle und Produktempfehlungen gegenüber Kunden gemäß dem Inhalt dieser Datenschutzerklärung.

Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten

Unsere Lokalisierungsservices.
Wir nutzen und verarbeiten deine personenbezogenen Daten (das schließt deine standortbezogenen Informationen und die standortbezogenen Informationen deiner FahrradJäger Produkte mit ein), um dir unsere Lokalisierungsdienste bereitzustellen. Dies betrifft beispielsweise das Lokalisieren von deinen FahrradJäger Produkten, den letzten bekannten Standort deiner FahrradJäger Produkte und/oder das Teilen des Standortes deiner FahrradJäger Produkte in Reichweite anderer Nutzer mit dir.
Wir nutzen und verarbeiten deine standortbezogenen Daten, wie zum Beispiel den Standort deiner mobilen Geräte, die ein FahrradJäger Produkt eines anderen Nutzers lokalisiert haben, um anderen Nutzern unserer FahrradJäger Produkte und unserer Services zu helfen, ihre verlorenen FahrradJäger Produkte wiederzufinden. Dazu senden wir diesen anderen Nutzern anonymisierte Standortupdates, wenn die FahrradJäger App auf deinem Smartphone deren verlorene FahrradJäger Produkte „findet“ zum Zeitpunkt der Ortung oder spätestens beim Vorhandensein einer aktiven Internetverbindung.

Weiterhin nutzen und verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten (das schließt deine standortbezogenen Daten und die standortbezogenen Daten deiner FahrradJäger Produkte mit ein), für unseren Kundenservice, für Anfragen und Beschwerden, um dir Updates, Hinweise und weitere Informationen im Zusammenhang mit unseren Services zu senden, um anonymisiert zu Statistikzwecken erhobene Daten auszuwerten und zum Schutz vor Unterschlagung, Betrug, Rechtsverletzungen und anderen illegalen Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Missbrauch unserer Services.

Unser Umgang mit den standortbezogenen Daten deiner FahrradJäger Produkte

Die volle Funktion unserer FahrradJäger Produkte und Services basiert auf einer Community von Nutzern, die Standortinformationen mit uns teilt. Sofern unsere FahrradJäger App auf einem mobilen Endgerät installiert und aktiviert ist, erheben und übertragen wir über dieses mobile Endgerät detaillierte Standortinformationen über jedes FahrradJäger Produkt in Reichweite eines solchen mobilen Endgerätes und verarbeiten diese Daten auf unseren Servern.
Jegliche Standortinformationen über FahrradJäger Produkte, die wir erhalten, speichern wir auf den von uns genutzten Servern. Diese Informationen können wir mit dem Account verknüpfen, auf welchen das jeweilige FahrradJäger Produkt registriert ist um dir beispielsweise beim Finden deiner FahrradJäger Produkte zu helfen, die sich in Reichweite anderer Nutzer mit installierter und aktivierter FahrradJäger App befinden.
Dennoch sind deine standortbezogenen Informationen absolut anonym für andere Nutzer, es sei denn, du entscheidest dich, diese aktiv zu teilen, zum Beispiel um vertrauten, anderen Nutzern Zugang zu deinen FahrradJäger Produkten zu geben oder indem zu soziale Netzwerke im Zusammenhang mit unseren Services benutzt.
In diesem Zusammenhang identifizieren wir dich allerdings nicht persönlich gegenüber anderen Nutzern und machen deine Standortinformationen auch nicht ohne deine ausdrückliche Zustimmung dritten zugänglich.

Unser Umgang mit deinen personenbezogenen Daten

Mit deiner Zustimmung werden deine Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mail, Anschrift, weitere Kontaktdaten), mit anderen Nutzern unserer Services geteilt, damit diese die Möglichkeit haben, mit dir zu interagieren. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn du FahrradJäger Produkte und unsere Services nutzt, um deine verlorenen FahrradJäger Produkte wieder zu finden, oder andere Service-Angebote dieses erfordern. Wir sind weiterhin berechtigt, deine personenbezogene Daten gemäß § 29 BDSG zu Werbezwecken zu erheben, zu speichern oder zu verändern. Wir sind nicht berechtigt, diese erhobenen und diese personenbezogenen Daten in listen förmiger oder ähnlich zusammengefasster Form im Sinne des § 28 Abs. 3 Nr. 3 BDSG zu Werbezwecken an Dritte zu übergeben und tun das auch nicht. Deine persönlichen, gespeicherten Daten werden höchst vertraulich behandelt. Die Verarbeitung, Nutzung und Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt unter Beachtung des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Als Nutzer hast du das Recht, deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. In diesem Fall sind wir zur sofortigen Löschung deiner personenbezogenen Daten verpflichtet. Die Löschung deiner personenbezogenen Daten aus laufenden Nutzungsverhältnissen erfolgt nach Beendigung des Vertrages, es sei denn, du gewährst uns auch weiterhin eine Nutzung der über dich erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten.

Unser Umgang mit gesammelten Datenmengen

Wir nutzen die Daten über die Nutzung unserer Services (auch von Standortinformationen) in anonymisierter, statistischer oder gesammelter Form um unser Angebot zu verbessern, neue Services und Funktionen zu entwickeln und individualisierte Angebote und Services zu erstellen, ebenso wie für weitere interne, finanzielle und statistische Zwecke. Dazu nutzen wir diese Daten so, das kein Nutzer direkt identifiziert werden kann.

Dein Umgang mit deinen personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit sozialen Netzwerken.
Du kannst einige deiner personenbezogenen und standortbezogenen Daten im Zusammenhang mit unseren Services mit deinem Account in sozialen Netzwerken austauschen. Durch diese Option übergibst du deine Daten an die sozialen Netzwerke (z. B. eine öffentliche Diebstahlmeldung und die in diesem Zusammenhang öffentlich einsehbaren Daten). Die sozialen Netzwerke haben in diesem Zusammenhang eigene Datenschutzbestimmungen, die nicht mit dieser Datenschutzerklärung im Zusammenhang stehen und auf den Seiten der jeweiligen sozialen Netzwerke nachzulesen sind.
Wir erheben deine Daten von deinem sozialen Netzwerk nur im Einklang mit deinen Privatssphäreeinstellungen, die du im Account deines sozialen Netzwerkes eingestellt hast.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, nutzen Sie bitte den Button „Google Analytics deaktieren“ unter diesem Text-Abschnitt, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt-Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie Google Analytics erneut deaktivieren.

Der Status von Google Analytics ist: AktivNicht aktiv.

Nutzung des Facebook Pixel Codes

Mit deiner Einwilligung, welche du wie folgt erteilt hast: „Um dein Nutzererlebnis weiter zu verbessern verwenden wir Cookies und Technologien wie Benutzerinteraktions-Zähler von Facebook und Google auf unserer Webseite.“, setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den “Besucheraktions-Pixel” der

Facebook Inc.
1601 S. California Ave,
Palo Alto, CA 94304, USA
(“Facebook”)

ein. So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website von FahrradJäger weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.
Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf deiner Identität. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf deinem Rechner gespeichert werden.

Eine Einwilligung in den Einsatz des Besucheraktions-Pixels darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind, erklärt werden. Falls du jünger bist, bitten wir dich, deine Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen.

Nutze bitte den Button „Facebook Pixel Code deaktivieren“ unter diesem Text-Abschnitt, um die Erfassung durch Facebook innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt-Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf deinem Gerät abgelegt. Löschst du deine Cookies in diesem Browser, musst du den Facebook Pixel Code erneut deaktivieren.

Der Status des Facebook Pixel Codes ist: AktivNicht aktiv.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Newsletter – Verwendung von MailChimp

Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters die Dienste des Providers MailChimp. MailChimp ist eine Marke der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404 Atlanta, GA 30318. MailChimp ist von TRUSTe zertifiziert.
Wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren, werden die Daten, die Sie bei der Newsletter-Registrierung angeben, an MailChimp übertragen und dort gespeichert. Nach der Anmeldung erhalten Sie von MailChimp eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen („double opt-in“). MailChimp bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten darüber, wie die Newsletter geöffnet und benutzt werden. Diese Analysen sind gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet. MailChimp verwendet darüber hinaus das Analyse-Tool Google Analytics und bindet es ggf. in die Newsletter ein. Weitere Details zu Google Analytics finden Sie im Abschnitt „3 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics“. Weitere Informationen zu MailChimp und dem Datenschutz bei MailChimp finden Sie hier: http://mailchimp.com/legal/privacy/
Ihren Newsletter können Sie jederzeit über die Funktion „unsubscribe“ am Ende jeden Newsletters oder per E-Mail an kontakt@fahrradjaeger.de wieder abbestellen.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden sogenannte Cookies, um unser Angebot für dich nutzerfreundlich zu machen und herauszufinden, wie wir fahrradjaeger.de für dich noch besser machen können. Cookies sind kleine Textdateien, die temporär im Arbeitsspeicher deines Endgerätes abgelegt werden (Session Cookie) und nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auch nach deiner Sitzung auf deiner Festplatte (permanente Cookies). Die Cookies von fahrradjaeger.de speichern vor allem anonymisierte Daten in Zusammenhang mit der Nutzung unseres Angebotes.
Du kannst durch deine Browsereinstellungen selbst bestimmen, ob Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden sollen. Bei Ablehnung kann die Funktionalität von fahrradjaeger.de eingeschränkt sein. Auch das Löschen von Cookies ist über deinen Browser möglich.

Mit deiner Einwilligung, welche du wie folgt erteilt hast „Wir verwenden Cookies, u.a. das Besucheraktions-Pixels von Facebook auf unserer Webseite, um dein Nutzererlebnis weiter zu verbessern.“ setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den “Besucheraktions-Pixel” der
Facebook Inc.
1601 S. California Ave,
Palo Alto, CA 94304, USA
(“Facebook”)
ein. So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.
Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf deiner Identität. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf deinem Rechner gespeichert werden.
Eine Einwilligung in den Einsatz des Besucheraktions-Pixels darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind, erklärt werden. Falls du jünger bist, bitten wir dich, deine Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen.

Stand: August 2016